Mit der Geburt beginnt der eigene Weg


wie ich Sie begleiten kann...

Wenn deine Geburt dein Leben beeinflusst…
Dein Geburtszyklus bestimmt deinen Lebensrhythmus.

  • Entwicklungsprobleme, körperlich wie auch psychisch.
  • Verhaltensauffälligkeiten (ADHS, Lernschwierigkeiten, Integrationsschwierigkeiten)
  • Sprachprobleme, stottern, spät sprechen lernen, d-b Verwechslungen, Legasthenien
  • Diskalkulien, räumliche Schwierigkeiten, re li Verwechslungen
  • Konzentrationsschwierigkeiten, Träumereien, Blockaden
  • Ängste, (Prüfung, Höhe, Schnelligkeit…)

"Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind."

Geburt, Homöopathie bei Schwierigkeiten nach der Geburt, Yvonne Reimann, Praxis für Homöopathie, Küttigen

Der Geburtszyklus bestimmt deinen Lebenszyklus

Schwangerschaft

Gefühle der Mutter, Ängste, Vorkommnisse, Depression, Hyperemesis, vorzeitige, vorhergehende Wehen, Fehlgeburt, Medikamente wie Eisen, Magnesium, (Hypertoniemedikamente)

Lage des Babys, Arbeitsdruck, familiärer Druck

Schwangerschaft und die Auswirkungen auf das Baby, Yvonne Reimann, Praxis für Homöopathie Küttigen

Geburt

Das Trauma: Narben (Nabel), Kopf, Druckstellen, Dellen
Mutter: Dammriss, Schnitt, Sectionnaht

Basis der Ängste, Prüfungsangst

 

Schiefhals, Erbrechen von Fruchtwasser, Gelbsucht, Verfärbungen, Atemnot, Nabelschnur, Knopf um Hals, Placentaablösung nicht spontan, Medikamente, Blutungen, OP Mutter danach, Steisslage, Sternligugger, nicht termingerecht, zu früh oder zu spät, Sectio (Kaiserschnitt), fehlendes Bonding

 

Verletzungen unter der Geburt: Fruchtblase künstlich aufstechen, mechanisch, Wehenmittel, Wehenhemmer, Saugglocke, Zangengeburt, Druck auf Bauch unter der Geburt, Zangengeburt, PDA, Geburtsstillstand, (Gewalt)

Geburtstrauma, Yvonne Reimann, Praxis für Homöopathie Küttigen

Wochenbett

fehlendes Bonding, Stillprobleme, Abneigung, viel Milch, zuwenig Milch, Schreibaby – Essensunverträglichkeiten, Verdauungsprobleme, Obstipation, veränderte Billiwerte…

Wochenbett, Unterstützung mit Homöopathie, Yvonne Reimann, Praxis für Homöopathie Küttigen

Schule - Schulzeit

Lernblockaden, Eruesis, Legasthenie, Diskalkulie, räumliches Unverständnis (Geometrie, Masseinheiten), Konzentrationsschwierigkeiten, ADHS, Sprachprobleme, Schlafstörungen, Entwicklungsverzögerung, sensorisch, motorisch, Verhaltenssauffälligkeiten, innere Unruhe. Verstopfung – Lösungsprozess, Probleme in der Eingliederung, Ablösung Eltern, Zögerlichkeiten, mögen keine Veränderung, Grenzen spüren, wahrnehmen, Hautprobleme, Leistungsdruck, verminderter Selbstwert

Lernschwierigkeiten, Yvonne Reimann, Praxis für klassische Homöopathie in Küttigen bei Aarau

Kontakt

Yvonne Reimann

Praxis für klassische Homöopathie

Oberweg 11

5024 Küttigen

 

Telefon 076 575 12 01

info@yvonnereimann.ch 

Follow

Share



Mitgliedschaft

Yvonne Reimann, Mitglied bei Homöopathischer Verband Schweiz
Yvonne Reimann, Mitglied bei Schweizerischer Berufsverband Pflegefachleute
Schweizerischer Berufsverband Pflegefachleute
Yvonne Reimann, Mitglied bei EMR - RME